Digitale Zusammenschaltung von Förderfahrzeuge: Mit Samag ist es heute möglich!

Die Jahre 2021 und 2022 werden für die Gabelstaplerwelt die Jahre der digitalen Revolution und Vernetzung sein.

 

Unternehmen investieren in die Digitalisierung und Automatisierung ihrer Stapler. Das Ziel ist die Integration aller Förderfahrzeuge in die innerbetriebliche Logistik und die automatische Steuerung aller Betriebsabläufe.

 

Samag unterstützt die Kunden bei der Entwicklung von Förderfahrzeugen  (sowohl kundenspezifischer Sonderbau als auch Standardgeräte). Bereits in der Konstruktionsphase planen wir mit Ihnen gemeinsam, die Schnittstellen für die Vernetzung ein. So können wir genau auf Ihre Belange ausgerichtete Geräte entwickeln und bauen.

 

Tatsächlich werden die Samag-Stapler während der Konstruktionsphase mit einer Telekommunikations- und/oder Ferndiagnose-Software ausgestattet, die alle Betriebszustände und Funktionen  des Staplers  aufzeichnet und überwacht.

 

Auf diese Weise sind wir in der Lage, ein vernetztes Fahrzeug zu liefern, das keine nachträglichen Änderungen erfordert und den korrekten Betrieb des Gabelstaplers garantiert, ohne die CE-Zertifizierung zu verlieren.

 

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen, schreiben Sie an

Samag Industriale S.r.l.

Loc. Pagana - 29017 Fiorenzuola d'Arda (PC) | Italien

Steuercode und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer IT01391910336
Reg. Imprese 01391910336/PC
R.E.A n° 158552/PC

+49 (0)2572 9009 883

+39 0523 981598

+39 0523 943128

 

©2021 Samag Industriale S.r.l. | Privacy PolicyRealizzazione Sito InternetCookies Policy

Baureihe der Hubwagen

Wagen aus Edelstahl